E B E R J A G D **** to Go ****

www.eberjagd.de

Dies ist ein Auszug aus eberjagd.de. Die aktuelle Version und weitere Jagden findet ihr online.

Stand: 24.10.2021 15:32:55 erzeugt von: 44.192.54.67

Viel Spass beim Jagen der Eber wünscht Rolf


Jagd: Haselbacher Eber

Die Tour hat 11 Fragen.

Start ist im Eggerfeld
Dann geht es in einer kleinen Runde über die Kumpfmühle und das Rathaus wieder zurück
Strecke ca 4 km - Dauer 1, 5 Stunden
AA6_AA2_AB3_AB4_AD1_R2R_AB1_AD2_AB2_AC2_AC1


Frage Nr: 1

Frage Id: AA6
Rätsel: Im Eggerfeld am Verkehrskreisel vor dem Kindergarten steht mitten auf der Verkehrsinsel ein Baum.
Dieser Baum hat einen Namen. Wie lautet der Name?
Bild: aa6.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.082500 11.971389

Frage Nr: 2

Frage Id: AA2
Rätsel: Hinter dem Bolzplatz neben dem Kindergarten im Eggerfeld, steht eine kleine Kapelle. Man kann durchs Fenster in die Kapelle schauen. Wie viele Bänke stehen in der Kapelle?
Bild: aa2.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.082500 11.973056

Frage Nr: 3

Frage Id: AB3
Rätsel: Auf dem Weg vom Bolzplatz am Eggerfeld in Richtung Ebracher Brücke, steht am Wegesrand ein Holzpfosten. Dieser Holzpfosten hat Löcher. Manche sind durchgebohrt und andere nicht.
Kann man durch das mittlere Loch durchschauen (Ja oder Nein?)
Bild: AB3.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.084229 11.973464

Frage Nr: 4

Frage Id: AB4
Rätsel: Auf dem Weg vom Bolzplatz am Eggerfeld in Richtung Ebracher Brücke, steht am Wegesrand eine Bank. Diese Bank ist zum Gedenken an Josef Wochenmaier.
In welchem Jahr ist Josef Wochenmaier geboren?
Bild: AB4.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.085083 11.973961

Frage Nr: 5

Frage Id: AD1
Rätsel: Die Haselbacher Kapelle ist ein wunderbarer Ort.
Davor steht ein dreieckiges Schild.
Welche Farbe hat der Rahmen des Schildes?
Bild: AD1.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.085709 11.976330

Frage Nr: 6

Frage Id: R2R
Rätsel: Am Weg zwischen der Kapelle in Haselbach und Gmaind steht ein altes Wegkreuz. Die Bank davor war ziemlich verfallen und wurde deshalb 2020 durch eine neue Bank ersetzt.
Die ursprüngliche Bank wurde von Günter und Marianne 1993 gestiftet.
Wie heißen die beiden mit Nachnamen?
Bild: R2R.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.088345 11.979194

Frage Nr: 7

Frage Id: AB1
Rätsel: Auf dem Weg zwischen Abt-Häfelestraße und Wertstoffhof steht eine Bank.
Von hier hat man einen wunderbaren Blick auf Ebersberg.
In welchem Jahr wurde diese Bank gestiftet?
Bild: AB1.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.081612 11.982158

Frage Nr: 8

Frage Id: AD2
Rätsel: Da wo die Abt Häfele Straße wieder auf die B304 kommt, ist der Zimmerei Schuder und der Wertstoffhof.
Vor der Zimmerei Schuder steht dieses Wegkreuz. Es ist zum Gedenken an Herrn Schuder senior.
Auf der Gedenktafel neben dem Wegkreuz steht auch der Vorname von Herrn Schuder. Wie heißt Herr Schuder mit Vorname?
Bild: AD2.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.080471 11.984371

Frage Nr: 9

Frage Id: AB2
Rätsel: Dort wo der Fahrradweg unter der Straße durchgeht, steht oben ein Schild für die Autofahrer
Nach rechts geht es in das Industriegebiet.
Wie heißt das Industriegebiet"
Bild: ab2.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.079716 11.983803

Frage Nr: 10

Frage Id: AC2
Rätsel: Im kleinen Park vor der St. Sebastian Kirche in Ebersberg steht das Denkmal der Kriegsopfer zum Gedenken der Opfer aus dem ersten und dem zweiten Weltkrieg.
Welche Jahreszahl steht auf der metallenen Gedenktafel für den zweiten Weltkrieg?
Bild: AC2.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.077862 11.970801

Frage Nr: 11

Frage Id: AC1
Rätsel: An der Abzweigung zur Weinleite darf man nicht parken. Das wird durch die gezackten Striche auf der Strasse festgelegt.
Wie viele Zacken/Spitzen dieser gezackten Linie zeigen Richtung Bordstein?"
Bild: AC1.jpg
Hier fehlt noch das Bild

Ort: 48.078842 11.970959